ab Mai 2019: Lohne

ab 9. Mai 2019

Mensch – Mittelpunkt – Mythos

Mutterbilder aus unterschiedlichen Zeiten und Kulturen

Rathaus Lohne
Vogtstraße 26
49393 Lohne

März und April 2019: Löningen

17. 03. 2019 bis 30. 04. 2019

Komm und sieh!

Ins Bild gebrachter Dialog mit dem Neuen Testament

St. Vitus
Gelbrink 3
49624 Löningen

November 2018: Lindern

11.11.2018 bis 22.11.2018

Frieden geht anders

Evangelische Friedenskirche
In de Garte 15
49699 Lindern

Mai 2018: Münster

9. bis 12. Mai 2018:
„Sehnsucht nach Frieden heute. Herausforderungen und Chancen ins Bild gebracht“

Im Rahmen des 101. Deutschen Katholikentages 2018

Universität Münster
Fürstenberghaus, Raum 229
Domplatz 20-22
48143 Münster

 

März 2018: Löningen

04.03.2018 bis 21.03.2018

Friede geht anders

Pfarrkirche St. Vitus
Gelbrink 3
49624 Löningen

November 2017: Steinfeld

10. bis 20. November 2017:
„Sehnsucht nach Frieden heute. Herausforderungen und Chancen ins Bild gebracht“

Wieferigs Hof 24
49439 Steinfeld

2015: Klostercafé Kroge

„Familientreffen. Frauen und Kinder ins Bild gebracht“
Einzelausstellung

Kroger Straße 51
49393 Kroge/Lohne

2013: Klosterkirche Vechta

„Komm und sieh“ (Joh. 1, 46)
Ins Bild gebrachte Dialoge mit Texten des Neuen Testamentes
Einzelausstellung

 

2012: Rathaus Lohne

„50 Jahre: Ins Bild gesetzt. Werke von Gunda Schneider“
Eine Werkschau von den Anfängen bis heute.
Einzelausstellung